Grillsaison


Grillsaison_Ketchup
Das Wochenende steht vor der Tür, schnell den Wetterbericht checken – Sonne, 20 Grad, leichte Brise – passt. Die Gartenmöbel stehen schon seit Wochen draußen bereit. Der Grillmeister des Hauses wetzt schon förmlich die „Messer“. Fehlt nur noch das Grillgut… Klassiker wie die Rostbratwurst oder das Steak gehen immer und können je nach Vorliebe fruchtig-süß, scharf oder cremig-mild mit einer leckeren Sauce gepimpt werden. Eine große Auswahl an Ketchup und Saucen gibt es zum Beispiel von der Firma Werder Feinkost. Eine Traditionsmarke mit regionalen Wurzeln, die ihr Verpackungsdesign für alle Flaschen, Squezzis, Gläsern und Eimern einer Überarbeitung unterzogen hat. Die […]

Grill gut – von fruchtig-süß bis feurig-scharf



Grillartiket Etikett HAnnover 96 Viererkette 2
Die Landschlachterei Gramann hat für die hannoverschen Grillfans zwei neue SB-Packungen im Sortiment. Schinkengriller und Bratwurst im 4er Pack werden unter dem Auftritt von Hannover 96 vermarktet, da lag es auf der Hand, die Packungen Viererkette zu nennen. Die leckeren Grillspezialitäten werden demnächst in den Geschäften der Gramann Landschlachterei sowie den Ahrbergfilialen zu finden sein. Wer also den Saisonstart von Hannover 96 mit der passenden Bratwurst feiern möchte, kann sich hier über die nächste Filiale informieren.

Hannover 96 hat eine neue 4er-Kette



Den Preis nahmen Stephan Weber, Matthias Biermann sowie Robert Baaß entgegen.
Die Lebensmittel Praxis hat in der Kategorie „beste Markenführung“ in diesem Jahr die erfolgreiche Arbeit der EDEKA Nord an einer ihrer Eigenmarke ausgezeichnet. Die Kampagne „Ran an den Grill“ wurde auf das Gutfleischprogramm der EDEKA Nord passend abgestimmt und neu inszeniert. Der Erfolg ist märchenhaft, so konnte der Absatz von Grillprodukten zweistellig zulegen, der von Grillwürstchen sogar um 70 Prozent.

EDEKA Nord gewinnt Marketing Preis 2011



Ran an den Grill - Edeka Grillsaison 2010 2
Die Edeka-Nord startet in die Grillsaison 2010 mit einer Kampagne unter dem Slogan „Ran an den Grill“. Hierbei wurden neben neuen Verpackungen für Vakuum-Produkte und verschiedenen Etiketten, auch diverse Werbeanwendungen erstellt. Besonderes Augenmerk wurde auf ein einheitliches Kommunikationskonzept gelegt, das aus einem Flammenmotiv des Hintergrundes besteht.

Ran an den Grill!